Beratungs-, Coaching- und Therapieprozesse mit Klang begleiten und unterstützen

Praxisforum am Sonntag, 06.03.2022, 10.45-12.45 Uhr

Reden hilft – meistens. Um als Klient*in inneres Erleben, Erfahrungen, problematische Gedanken und Gefühle, aber auch Wünsche und Visionen in Worte fassen zu können, braucht es oft Unterstützung auf verschiedenen Ebenen. Es braucht in erster Linie klare Strukturen und eine Atmosphäre des Vertrauens, die Aufmerksamkeit und Zugewandtheit des/der Begleiter*in, das gemeinsame Schwingen in Zuversicht…

In der Begleitung von Gesprächen mit den Peter Hess®-Klangmethoden können wir uns gemeinsam z.B. fragen: Welche Art der Klangbegleitung ermöglicht einen leichteren Einstieg in ein Gespräch, wie sehen Möglichkeiten und Grenzen von Prozessbegleitung mit Klang aus? Wie kann Erarbeitetes gut integriert werden?

Referenten

Simone Westholt-Smith

Simone Westholt-Smith

ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Supervisorin/ Coach (ISC). Praxis in Frankfurt/Main: Peter Hess®-Klangmassage, -Klangtherapie, Hypnose, Kreatives Coaching, Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Supervision. Seit 2009 autorisierte Ausbilderin in der Peter Hess®-Klangmassage und den -Klangmethoden.

www.klangundschale.de