Konzert „Dharma of Love“

Konzert am Samstag, 05.03.2022, 20.15-21.30 Uhr

zzgl. Versand
Rabattcode für Mitglieder des Fachverbands.
Bist du Fachverbandsmitglied und hast noch keinen Rabattcode? Dann melde dich bei uns.

Die Inspirationsquelle für dieses Programm ist nicht nur die romantische Liebe, die so viele Künstler bewogen hat, großartige Werke zu schreiben.

Dem Musiker Peter Gabis geht es hier viel mehr um die Liebe zum Leben, die Liebe zu sich selbst und die Liebe zum Augenblick mit all ihren Facetten.

Die Liebe als lebenslange Übung und eine Hommage an das Hier und Jetzt, gewürzt mit kurzen Einblicken aus dem Leben des Künstlers. Eine Musik-Reise, die dem Hörer viel Raum für eigenes Erleben bietet.

 

Derzeit spielt Peter Gabis neben seinen solistischen Konzerten mit internationalen Künstlern wie Salah Ammo, Shlomit Butbul oder dem PAN-INDIA Project.

Er unterrichtet Jazz Schlagzeug, Percussion sowie Achtsamkeit und Meditation an der Jam Music Lab University in Wien.

 

CDs von Peter Gabis, erschienen im Verlag Peter Hess:

  • Adhvanika – eine Reise in die Welt der Klänge.
  • Pravaaha – Im Fluss der Klänge. Meditative Klangstimmungen mit Gongs und Klangschalen.
  • Rhythms of Silence. Percussion – Gongs- Klangschalen – Stimme.

 

Referenten

Peter Gabis

Peter Gabis studierte Jazzschlagzeug und Pädagogik in Wien und New York. Er blickt auf jahrelange internationale Konzert- und Workshoptätigkeit zurück und ist auf zahlreichen CD Produktionen zu hören. Ausbildung zum Klangpädagogen und zum Dialogprozessbegleiter, seit 2005 ist er Ausbildner für Peter Hess® Klangmassage in Österreich. Er unterrichtet Jazzschlagzeug, Rhythmik, Percussion sowie Achtsamkeit und Meditation an der Jammusiclab University in Wien. Seit 20 Jahren beschäftigt sich Peter Gabis mit meditativen Klangräumen und studiert derzeit im Masterlehrgang „Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen“ an der KPH in Wien.

www.petergabis.com

zzgl. Versand
Rabattcode für Mitglieder des Fachverbands