Mit Klang den achtsamen Geist kultivieren (Workshop)

Workshop als Einzelvideo • 90 Minuten
+ Bonusmaterial (anschließendes Gespräch • 1 Achtsamkeitsübung mit Klang) • weiterführende Infos
+ als Bonus zusätzlich alle Video auch als Podcast/mp3 für unterwegs

35,00

zzgl. Versand
Rabattcode für Mitglieder des Fachverbands.
Bist du Fachverbandsmitglied und hast noch keinen Rabattcode? Dann melde dich bei uns.

zum Workshop

Aufbauend zu den theoretischen Ausführungen des gleichnamigen Vortrages gibt es in diesem Kurzworkshop einige ausgewählte praktische Übungen und angeleitete Meditationen, die die Wirkung der Klänge in Bezug auf den achtsamen Geist beleuchten. Die Einladung ist, selbst den Zusammenhang von Klang und Achtsamkeit mit Anfängergeist und Neugier zu erkunden. Es werden auch Möglichkeiten gezeigt und geübt, mit Klängen im Alltag die eigene Achtsamkeitspraxis zu fördern.

Workshop und Vortrag erhälst Du auch als “Achtsamkeitspaket” zu einem günstigen Preis.

3 Gründe diesen Workshop zu kaufen

  1. Erfahre die wunderbare Synergie zwischen Achtsamkeitspraxis und Klangarbeit und lass Dich davon beschenken!
  2. Genieße die durchgeführten Achtsamkeitsübungen und Meditationen. Du kannst Damit sofort anfangen, auch Deinen Alltag mit mehr Achtsamkeit zu füllen.
  3. Ein tolles Geschenk für alle, die ihr Leben achtsam, bewusst und frei gestalten möchten!

Info zum Referenten

Peter Gabis

Peter Gabis studierte Jazzschlagzeug und Pädagogik in Wien und New York. Er blickt auf jahrelange internationale Konzert- und Workshoptätigkeit zurück und ist auf zahlreichen CD Produktionen zu hören. Ausbildung zum Klangpädagogen und zum Dialogprozessbegleiter, seit 2005 ist er Ausbildner für Peter Hess® Klangmassage in Österreich. Er unterrichtet Jazzschlagzeug, Rhythmik, Percussion sowie Achtsamkeit und Meditation an der Jammusiclab University in Wien. Seit 20 Jahren beschäftigt sich Peter Gabis mit meditativen Klangräumen und studiert derzeit im Masterlehrgang „Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen“ an der KPH in Wien.

www.petergabis.com

Teilnehmer*innen-Stimmen

Sigrid

"Ich beschäftige mich schon länger mit Achtsamkeit und habe heute viele neue Inspirationen bekommen Achtsamkeit mit Klang zu bereichern."

Elke

"Großartig! Es ist so viel leichter, der Stille zu lauschen, wenn der Klang uns hineinführt."

Anita

"Wahnsinns-Wirkung und eine tolle Erfahrung... Vielen, vielen Dank von Herzen für diese Berührung!"

Marion

"Da wirkt das Prinzip "weniger ist mehr" ganz gut. Die Konzentration auf wenige Klänge wirkt gut."

Marianne

"Ich finde es ganz spannend, dass ich auch ohne Klangschalen eine Lauschmeditation machen kann! Das wäre mir nie in den Sinn gekommen. Danke!"

Michaele

"Hier war es vor unserem kleinen Lädchen so richtig lustig laut mit vielen Kindern, und dennoch war die tiefe Stille in der Mitte spürbar. Wunderbare Erfahrung: Aufmerksamkeit ist auch im Lauten möglich und gerade da sehr gut schulbar."

Monika

"Das war eine tolle Erfahrung. Die einzelnen Töne haben bei mir unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Von der Aufmerksamkeit auf das Kommende über das Sinken in den Körper zum Aufrichten und der letzte Ton vor dem Ausklang kam mir vor, als ob ich etwas verliere. Es war sehr interessant und ich werde einiges davon in meine Praxis übernehmen."

35,00

zzgl. Versand
Rabattcode für Mitglieder des Fachverbands