Gesundheitsstärkung für Kinder mit klangpädagogischen Angeboten (Praxisforum)

Praxisforum am Samstag, 05.03.2022, 16.00-18.00 Uhr

Kinder in ihrer Entwicklung einfühlsam unterstützen – psychische Gesundheit und Widerstandsfähigkeit (Resilienz) stärken – seelisches Wohlbefinden entfalten.

Gesundheitsförderung und Prävention verstehen wir im Sinne der Salutogenese.

Durch unsere klangpädagogischen Angebote können wir für die Kinder eine Umgebung schaffen, in der sie durchatmen, träumen, Lebensfreude, Entdecker- und Forscherfreude, Kreativität  und vieles mehr erleben, spüren und fühlen können, aber auch Körper, Geist und Seele durch die Aktivierung der Sinne in Einklang zu bringen.

Wir erreichen dies, wenn wir Kindern in Klangräumen für die Entfaltung ihrer Persönlichkeit und Identitätsbildung und ihrer Fähigkeiten Raum geben.

Auf diese Inhalte wollen wir in unserem Praxisforum mit ausgewählten Klangsettings einen praxisnahen Einblick geben.

 

Wir freuen uns auf Sie beim Klangkongress 2022!

Audrey Lüding und Beate van Dülmen

Referenten

Audrey Lüding

Audrey Lüding ist Erzieherin, Peter Hess®-Klangpädagogin und autorisierte Klangmassage-Ausbilderin für das Seminar „Klangmassage I“. Sie ist Leiterin eines „KliK-Klangkindergartens“, bietet Wohlfühlangebote rund um die Klangschalen in verschieden Bildungshäusern für Gruppen an und ist seit 2007 in ihrer eigenen Klangpraxis „Klanginsel“ tätig, einer  zertifizierten Peter Hess®-Klangmassagen Praxis.

www.lueding.de

Beate van Dülmen

Beate van Dülmen is an educator with more than 25 years of professional experience (focal point: integrative work with children) and a freelancer in the fields of learning/life counselling, sound work, as well as an author. She is a Peter Hess® Sound Educator, and since 2012 an authorized instructor of the Peter Hess® Sound Massage and the Peter Hess® Sound Methods.